Unsere Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter
Was uns ausmacht...

Christoph Wagemann

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

  • Studium in Tübingen
  • Referendariat in Stuttgart
  • Rechtsanwaltszulassung seit 1997
  • 1997 bis 1999 angestellter Rechtsanwalt in namhafter Insolvenzverwalterkanzlei
  • 1999 Rechtsabteilung des Badischen Genossenschaftsverbandes
  • 1999-2009 GenoRecht GmbH Treuhandgesellschaft – Zweigniederlassung Stuttgart (ab 2000 mit Prokura),
  • zusätzlich von 2006 bis 2009 Leiter der Niederlassung Stuttgart und Prokurist der GenoRechtAnwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • seit 12/2009 genoba rechtsanwälte
  • Mitgliedschaft im AnwaltVerein Stuttgart e.V. und in der ARGE Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein

Tätigkeit / Schwerpunkte:

  • Bankrecht, insbesondere Kredit- und Kreditsicherungsrecht
  • Insolvenzrecht, insbesondere Insolvenzanfechtungsrecht
  • Zwangsversteigerungsrecht
  • Maklerrecht


Aus der jüngeren Vergangenheit hervorzuheben ist seine Mitwirkung an der Leitsatz-Entscheidung des BGH vom 03.02.2012, Az. V ZR 133/11, zu Minderanmeldungen in Zwangsversteigerungsverfahren, die von ihm erstrittene Entscheidung des Landgerichts Ravensburg zur Nichtzulassung sog. Versteigerungsverhinderer, seine Beteiligung an mehreren Gerichtsverfahren zu Zinsanpassungsklauseln und von ihm bearbeitete für die Bankpraxis bedeutende Prozesse vor mehreren Oberlandesgerichten aus dem Bereich der grundpfandrechtlichen Rückgewähransprüche, zur Verrechnung von Zwangsversteigerungserlösen und zu den Rechtsfolgen der Insolvenzanfechtung auf Drittsicherheiten (siehe zu dieser Thematik auch seinen Kurzkommentar in EWiR 2004, 563 f).